Hersteller

    Alle Hersteller
    • Modell
    • Hersteller
    • Type
    • Baujahre

    Lectura specs Baumaschinen Raupenbagger Raupenbagger Beml Technische Daten für Beml BE1000E-1

    Datenblatt - BE1000E-1 Beml

    Hinweis: Alle aufgeführten Daten werden vom LECTURA Specs-Team überprüft. Es können jedoch unvollständige Daten und Fehler vorkommen. Kontaktieren Sie unser Team bei Änderungsvorschlägen.

    Eigengewicht 95 t
    Transportlänge 15.79 m
    Transportbreite 4.61 m
    Transporthöhe 5.8 m
    Tieflöffel-Inhalt 4.3 m³
    Kettenbreite 710 mm
    Reichweite 15 m
    Grabtiefe 9.3 m
    Reißkraft 333 kN
    Tieflöffelbreite 2.06 m
    Motorherst. N/A
    Motortype N/A
    Schaufelinhalt min. ###
    Schaufelinhalt max. ###
    Laufwerk ###
    Ausleger ###
    Motorleistung ###
    Motorleistung ###
    Abmessung lxbxh ###
    Hubraum ###
    Drehzahl bei max. Drehmoment ###
    Drehmoment bei Drehzahl von-bis ###
    Zylinderanzahl ###
    Zylinder Bohrung x Hub ###
    Eigengewicht ###
    Emission Stufe ###

    Grundausführung mit Fahrerkabine Rops, Laufwerk, Standardausleger u. Standardtieflöffel

    BE1000E-1 Beml - Sonderausstattung

    • Dieselpartikelfilter
    • Spurverstellung
    • Planierschild
    • Fahrerhausverstellung
    • Überlastwarnung
    • Umschlagbagger
    • Klimaanlage
    • Schnellwechsler hydr.
    • Schnellwechsler mech.

    Datenblatt herunterladen - Beml BE1000E-1

    X

    Was denken Sie über diese Maschine?

    Beml BE1000E-1 für einen guten Preis verkaufen?

    Erhalten Sie innerhalb von 48 Stunden¹ das beste Kaufangebot² aus dem Netzwerk von WirKaufenMaschinen.de mit über 1.000 internationalen Händlern.

    Produkte von Beml

    Sehen Sie hier 8 Beml-Produkte

    Mehr über Beml

    Baumaschinen News von LECTURA 05.08.2020

     Kramp erweitert Spezialreiniger-Sortiment: Universelle Reiniger für die blitzblanke Hof-Werkstatt
    Kramp erweitert Spezialreiniger-Sortiment: Universelle Reiniger für die blitzblanke Hof-Werkstatt

    Für eine saubere Werkstatt und gepflegtes Werkzeug sprechen viele Gründe. Neben besseren Arbeits- und Hygienebedingungen wird durch saubere Böden und Werkzeuge auch die Arbeitsqualität verbessert sowie Arbeitszeit und vor allem die Unfallgefahr deutlich reduziert.

    Weitere Branchennachrichten