DAF Trucks technische Spezifikationen und Daten

DAF Trucks N.V. ist eine hundertprozentige Tochter des US-amerikanischen Unternehmens PACCAR Inc. Neben der Vermarktung, Entwicklung und Fertigung von mittleren und schweren Trucks stellt DAF auch Bauteile für Dritte her. Darunter zählen beispielsweise Achsen und ganze Motoren für Verkehrs- und Reisebusse sowie Spezialfahrzeuge. Alle Fahrzeuge, die die Werke von DAF Trucks verlassen, werden entsprechend der jeweiligen Kundenwünsche gefertigt. Die Produktionsstätten von DAF Trucks befinden sich in den Niederlanden, Belgien und Brasilien.

Produkte von DAF

Die DAF LF Trucks sind die Nachfolger der DAF 45/55 Serie. Sie werden seit 2001 für den städtischen und regionalen Verteilerverkehr gebaut. Aufgrund der vielseitigen EInsatzmöglichkeiten dieser Lkw-Klasse stehen dem Kunden bei den Baureihen LF 45 (6 bis 12 Tonnen Gesamtgewicht) und LF 55 (13 bis 18 Tonnen Gesamtgewicht) unterschiedliche Radstände, Nutzlasten und Motorvarianten zur Verfügung. Die aktuellen DAF LF Trucks können mit einem Radstand von bis zu 6,90 Metern ausgestattet werden. Um das Ladevolumen voll auszuschöpfen sind Aufbaulängen von über 9 Metern verfügbar. Der neue LF ist in mehr Variationen erhältlich als bisher. Die Motoren stammen alle vom Mutterkonzern PACCAR und leisten je nach Modell 115 - 239 kW (156 - 325 PS). Die verbauten PX-Motoren bieten ein kompaktes Design und durch die Integration mehrerer Bauteile in den Motorblock bzw. den Zylinderkopf laufen sie leiser und bieten dem Fahrer damit mehr Komfort. Des Weiteren erfüllen die Motoren die neuesten Abgasnormen. Dank der robusten Bauweise des Motorblocks und des Zylinderkopfs lassen sich mit dem DAF LF, je nach Einsatz, Wartungsintervalle von bis zu 60.000 Kilometern erreichen.

DAF LF 230 FA Kipper LKW

DAF CF Trucks werden seit 2005 für unterschiedlichste Einsätze gefertigt. DAF selbst spricht vom besten Allround-Lkw. Sie werden beispielsweise im Verteilerverkehr, Fernverkehr sowie für den Schüttgut- oder Tanktransport eingesetzt. Die neueste Baureihe der DAF CF Trucks sollen besonders in den Punkten Zuverlässigkeit, Effizienz und Fahrkomfort noch eine Schippe drauflegen. Gewichtseinsparungen von bis zu 100 kg sorgen für eine entsprechende Erhöhung der Nutzlast, was sich vor allem im Verteilerverkehr durchaus positiv bemerkbar macht. Der DAF CF Truck ist bekannt für seine Zuverlässigkeit. Eine neue Elektrik- und Elektronik-Architektur sorgt bei der neuen Baureihe für eine Leistungssteigerung. Des Weiteren wurden alle Drähte, Kabel etc. mit dem Ziel höchster Zuverlässigkeit optimiert. Die Wartungsintervalle der aktuellen DAF CF Trucks liegen bei 200.000 Kilometern, was für eine maximale Betriebszeit spricht. Moderne Technik sorgt bei den neuen DAF CF Trucks außerdem für bis zu 7 % weniger Kraftsoffverbrauch und geringeren CO2-Ausstoß. Auch in Sachen Design ist der DAF CF gut aufgestellt. Egal ob im Inneren der Kabine oder Außen an den Stoßfängern, Sonnenblenden etc., überall wird Wert auf eine hochwertige Optik des Trucks gelegt.

DAF CF 300 FT Fernverkehr LKW

Der DAF XF ist der Nachfolger des DAF 105 XF und wird seit 2013 produziert. Er ist der aktuellste XF Truck aus dem Hause DAF. The New XF überzeugt vor allem durch seine Kraftstoffeffizienz. Seine Verbrauchswerte sind branchenführend. Des Weiteren wurde, wie bei der CF Baureihe, das Fahrzeuggewicht reduziert und damit die Nutzlast erhöht. Die XF Tucks gelten bereits als durchaus zuverlässig, doch mit eine optimierte Elektrik- und Elektronik-Architektur erhält diese DAF Baureihe noch ein Leistungsplus. Im Zuge diese Optimierung wurden auch KAbel und Drähte gekürzt und vereinfacht. Das sorgt unter anderem für eine Erhöhung der Betriebszeiten.

The New XF punktet dadurch mit Wartungsintervallen von 200.000 Kilometern. Aber auch der Fahrerkomfort wurde weiter erhöht. DAF gibt an, das der XF neue Standards in diesem Bereich setzt. Mit zahlreichen Ausstattungsoptionen soll sich das Fahrerhaus noch komfortabler einrichten lassen und somit dem Fahrer einen angenehmeren Arbeitsbereich bieten. Der DAF XF ist mit vier unterschiedlichen Motoren verfügbar, die den Truck mit einer Leistung von 315 kW (428 PS) bis 390 kW (530 PS) versorgen. Sie alle erfüllen die Voraussetzungen für Euro 6. Der DAF XF kann mit 7 unterschiedlichen Fahrgestellen (4 x 2 bis 8 x 4), wobei 4 davon auch als Low Deck-Version verfügbar sind, und 8 verschiedenen Sattelzugmaschinen (4 x 2 bis 8 x 4), wovon ebenfalls eine als Low Deck-Version verfügbar ist, konfiguriert werden. Für die Kabine des XF stehen zwei Optionen zur Auswahl. Die Space Cab oder die Super Space Cab.

DAF XF 430 FT Fernverkehr LKW

Weitere Hersteller


Bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

Sie erhalten Neuigkeiten über Top Maschinen und Industrie

KRAMP MOSOLF Rösler Software-Technik Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH Trade Machines TVH Willenbrock concept GmbH