Hersteller

    Alle Hersteller
    • Modell
    • Hersteller
    • Type
    • Baujahre

    Lectura specs Landmaschinen Allradtraktoren Allradtraktoren John Deere Technische Daten für John Deere 7215 R

    Datenblatt - 7215 R John Deere

    Hinweis: Alle aufgeführten Daten werden vom LECTURA Specs-Team überprüft. Es können jedoch unvollständige Daten und Fehler vorkommen. Kontaktieren Sie unser Team bei Änderungsvorschlägen.

    Motorleistung 158 kW
    Bereifung hinten 650/85 R 38
    Bereifung vorne 600/70 R 30
    Transportlänge 5.278 m
    Transportbreite 2.544 m
    Transporthöhe 3.313 m
    Fahrgeschwindigkeit 40 km/h
    Anzahl Gänge 20/20
    Getriebeart LS
    Eigengewicht 10.42 t
    Steuergerät -/3 ew/dw
    Lenkung h
    Dreipunkt Kategorie 3
    Motorherst. John Deere
    Motortype PVX
    Emission Stufe Tier 3b
    Motorleistung ###
    Abmessung lxbxh ###
    Hubraum ###
    Drehzahl bei max. Drehmoment ###
    Drehmoment bei Drehzahl von-bis ###
    Zylinderanzahl ###
    Zylinder Bohrung x Hub ###
    Eigengewicht ###

    steht eine 0 als Größenangabe so heißt das, dass keine Angaben vorhanden sind.

    7215 R John Deere - Sonderausstattung

    • Kabine
    • Fronthydraulik
    • Frontzapfwelle
    • Druckluftbremse
    • ISO Bus
    • Klimaanlage
    X

    Was denken Sie über diese Maschine?


    Vergleichen Sie John Deere 7215 R mit anderen Modellen

    Kein Bild verfügbar

    John Deere 7215 R

    158kW

    650/85 R 38

    600/70 R 30

    Produkte von John Deere

    Sehen Sie hier 21 John Deere-Produkte

    Mehr über John Deere

    Landmaschinen News von LECTURA 15.08.2020

    Luke Finney schwört auf Unimog
    Luke Finney schwört auf Unimog

    Luke Finney aus Leicestershire besitzt mehrere Pferde – und seit neuestem auch einen Mercedes-Benz Unimog. „Hätte ich gewusst, dass Unimog so gut sind, hätte ich mir schon vor Jahren einen gekauft. Nachdem ich die erstaunliche Bandbreite der Fähigkeiten des Fahrzeugs erlebt habe, kann ich nicht verstehen, warum jemand in meiner Branche etwas Anderes wählen würde“, ist der Mann aus dem Vereinigten Königreich überzeugt.

    Weitere Branchennachrichten