Hersteller

    Alle Hersteller
    • Modell
    • Hersteller
    • Type
    • Baujahre

    Lectura specs Kommunaltechnik Winterdienste Schneepflüge Federklappen-Schneepflüge Winterdienste Matev Schneepflüge Matev Federklappen-Schneepflüge Matev Technische Daten für Matev 2,0 FKS

    Matev 2,0 FKS Technische Daten (2006-2010)

    Bewerten Sie diese Maschine jetzt!

    Gewicht o. Zubhör: 215kg – Anbauart: WD/DP – Anzahl Schare: 5 – Scharhöhe: 590mm – Räumbreite gerade: 2000mm – Räumbreite bei 30 °: 1765mm

    Datenblatt - 2,0 FKS Matev

    Hinweis: Alle aufgeführten Daten werden vom LECTURA Specs-Team überprüft. Es können jedoch unvollständige Daten und Fehler vorkommen. Kontaktieren Sie unser Team bei Änderungsvorschlägen.

    Gewicht o. Zubhör 215 kg
    Anbauart WD/DP
    Anzahl Schare 5
    Scharhöhe 590 mm
    Räumbreite gerade 2000 mm
    Räumbreite bei 30 ° 1765 mm
    Anstellwinkel 78 Grd°
    Verschwenkung H
    Anbau-Fahrzeug ###

    Grundausführung mit Schürfleisten (Stahl)

    Kommunaltechnik finanzieren mit der Commerz Real – Jetzt Rate kalkulieren

    RAVAS iForks-32

    Mit unserem Leasing-Rechner kalkulieren Sie Leasing- und Mietkauffinanzierungen direkt online und erhalten am Ende ein unverbindliches Angebot!

    Ihre Vorteile:

    Kalkulation in Echtzeit: Einfache und schnelle Kalkulation

    Investitionssummen: 5.000 Euro bis 1 Mio. Euro

    Hohe Flexibilität: Vergleichen Sie zwischen Leasing und Mietkauf

    Beste Beratung: Individuelle Anpassung der Verträge auf Ihre Bedürfnisse

    Jetzt Leasingrate kalkulieren
    X

    Was denken Sie über diese Maschine?

    Vergleichen Sie Matev 2,0 FKS mit anderen Modellen

    Kein Bild verfügbar

    Matev 2,0 FKS

    215kg

    WD/DP

    5

    Produkte von Matev

    Sehen Sie hier 6 Matev-Produkte

    Mehr über Matev

    Flurförderzeuge News von LECTURA 16.05.2021

    Innovative Jungheinrich Lösung für den automatisierten Hochhubeinsatz
    Innovative Jungheinrich Lösung für den automatisierten Hochhubeinsatz

    Jungheinrich stellt am Freitag auf seiner virtuellen Fachpressekonferenz INNOVATIONS & HIGHLIGHTS 2021 sein neuestes Fahrerloses Transportfahrzeug (FTF) vor.

    Weitere Branchennachrichten