Hersteller

    Alle Hersteller
    • Modell
    • Hersteller
    • Type
    • Baujahre

    Lectura specs Hoch- und Tiefbaugeräte Mörtel-Mischpumpen Mörtel-Mischpumpen Uelzener Technische Daten für Uelzener ESTROMAT S 58

    Uelzener ESTROMAT S 58 Technische Daten (1996-1997)

    Bewerten Sie diese Maschine jetzt!

    Förderpumpenleistung: 20l/min – Förderweite: 30m – Förderhöhe: 10m – Förderdruck: 30bar – Antriebsleistung: 6.6kW – Körnung: 4mm

    Datenblatt - ESTROMAT S 58 Uelzener

    Hinweis: Alle aufgeführten Daten werden vom LECTURA Specs-Team überprüft. Es können jedoch unvollständige Daten und Fehler vorkommen. Kontaktieren Sie unser Team bei Änderungsvorschlägen.

    Förderpumpenleistung 20 l/min
    Förderweite 30 m
    Förderhöhe 10 m
    Förderdruck 30 bar
    Antriebsleistung 6.6 kW
    Körnung 4 mm
    Eigengewicht 250 kg
    Transportlänge ###
    Transportbreite ###
    Transporthöhe ###

    ESTROMAT S 58 Uelzener - Sonderausstattung

    • Fernsteuerung
    • Automatikbetrieb

    Hoch- und Tiefbaugeräte finanzieren mit der Commerz Real – Jetzt Rate kalkulieren

    RAVAS iForks-32

    Mit unserem Leasing-Rechner kalkulieren Sie Leasing- und Mietkauffinanzierungen direkt online und erhalten am Ende ein unverbindliches Angebot!

    Ihre Vorteile:

    Kalkulation in Echtzeit: Einfache und schnelle Kalkulation

    Investitionssummen: 5.000 Euro bis 1 Mio. Euro

    Hohe Flexibilität: Vergleichen Sie zwischen Leasing und Mietkauf

    Beste Beratung: Individuelle Anpassung der Verträge auf Ihre Bedürfnisse

    Jetzt Leasingrate kalkulieren
    X

    Was denken Sie über diese Maschine?

    Vergleichen Sie Uelzener ESTROMAT S 58 mit anderen Modellen

    Kein Bild verfügbar

    Uelzener ESTROMAT S 58

    20l/min

    30 m

    10 m

    Produkte von Uelzener

    Sehen Sie hier 3 Uelzener-Produkte

    Mehr über Uelzener

    Baumaschinen News von LECTURA 16.06.2021

    Die 10 größten Bulldozer der Welt
    Die 10 größten Bulldozer der Welt

    Unsere beliebte Serie Die Top 10 der Welt wird erweitert, da wir vor kurzem den 4. Artikel der Serie veröffentlicht haben - dieses Mal mit dem Schwerpunkt auf den größten Bulldozern. Entspannen Sie sich, schnappen Sie sich einen Snack und lassen Sie uns lesen!

    Weitere Branchennachrichten